IMPRESSUM

 

Allgemeine Information

1. Der Administrator der personenbezogenen Daten ist die Cable Car Services GmbH, Oberried 2, 88178 Heimenkirch.

2. Die personenbezogenen Daten, die per E-Mail oder Telefon übermittelt werden, werden verarbeitet, um Dienste bereitzustellen, Benachrichtigungen zu bearbeiten und Anfragen zu beantworten.

3. Zu den Kategorien personenbezogener Daten gehören Vor- und Nachname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Adresse und Daten für den Prozess / die Dienstleistung / das Projekt. Die Daten werden von Ihnen freiwillig an unser Unternehmen weitergegeben.

4. Ihre personenbezogenen Daten werden für die Dauer des berechtigten Interesses des Administrators gespeichert, es sei denn, Sie widersprechen der Datenverarbeitung.

5. Ihre Daten werden nicht an ein Drittland oder eine internationale Organisation weitergegeben.

6. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung, Beschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Datenübertragung, das Recht auf Widerspruch, das Recht auf Widerruf der Einwilligung, ohne dass hierdurch die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung berührt wird wurde auf der Grundlage der Zustimmung vor dem Widerruf gemacht.

7. Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde für den Schutz personenbezogener Daten einzureichen, die der Präsident des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten ist, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die Bestimmungen des Gesetzes verstößt vom 10. Mai 2018 über den Schutz personenbezogener Daten (konsolidierter Text des Journal of Laws of 2018, Punkt 1000) oder Bestimmungen der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 über den Schutz natürlicher Personen bei die Verarbeitung personenbezogener Daten und den freien Datenverkehr sowie die Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EG (Allgemeine Datenschutzbestimmungen) vom 27. April 2016 (Amtsblatt Nr. 119, Seite 1).

8. Von Ihnen bereitgestellte Daten unterliegen keiner automatisierten Entscheidungsfindung.

9. Daten stammen von Personen, denen sie entsprechen.

10. Die Angabe Ihrer persönlichen Daten ist freiwillig.

 

Zusätzliche Information

Der Website-Administrator nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre persönlichen Daten vertraulich und in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wir sammeln auf unserer Website keine persönlichen Daten (z. B. Ihren Namen, Ihre Adresse oder Ihre E-Mail-Adresse), es sei denn, Sie setzen sich per E-Mail mit uns in Verbindung. An uns gesendete Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (zB bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Die folgende Klausel steht im Einklang mit den Bestimmungen des Gesetzes vom 10. Mai 2018 zum Schutz personenbezogener Daten (konsolidierter Text, Gesetzblatt von 2018, Punkt 1000) und den Bestimmungen der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2016 / 679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EG (Allgemeine Datenschutzbestimmungen) vom 27. April 2016 (Amtl Journal Nr. 119, S. 1);

 

"Cookies"

Die Internetseiten verwenden zum Teil so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert und vom Browser gespeichert werden.

Bei den meisten von uns verwendeten Cookies handelt es sich um sogenannte "Session-Cookies". Sie werden nach dem Besuch automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Gerät gespeichert, bis Sie sie löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden. Sie haben in Einzelfällen das Recht, das Akzeptieren von Cookies zuzulassen, diese generell zu blockieren oder das automatische Löschen von Cookies beim Schließen Ihres Browsers zu aktivieren. Beachten Sie, dass das Deaktivieren von Cookies die Funktionalität dieser Website einschränken kann.

 

Urheberrechte ©

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen und europäischen Urheberrecht und entsprechen den internationalen Bestimmungen zum Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung von urheberrechtlich geschützten Elementen der Website bedarf der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Sofern die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber / Administrator erstellt wurden (d. H. Blogeinträge / -kommentare), unterliegen sie dem Urheberrecht Dritter. Wenn Sie auf unseren Seiten die Möglichkeit einer Urheberrechtsverletzung finden, teilen Sie uns dies bitte mit. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Nicht alle auf der Website cablecarsolutions.com und ihren Unterseiten verwendeten Elemente wurden von Mitgliedern der Cable Car Services GmbH erstellt. Die urheberrechtlich geschützten Werke wurden nach Zustimmung des Urhebers oder von Personen / Unternehmen, die Eigentumsrechte an diesen Werken besitzen, oder unter Verwendung der ihnen zugewiesenen Lizenzen verwendet.

 

Server-Protokolldateien

Der Website-Anbieter erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns sendet. Diese sind:

Browserversion / Browserversion

Verwendetes Betriebssystem

Referrer URL

Der Hostname des Zugriffscomputers

Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Es besteht keine Verbindung dieser Daten mit anderen Datenquellen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Daten nachträglich zu überprüfen, wenn uns konkrete Hinweise auf ihre rechtswidrige Verwendung bekannt werden.

Kontakt

Wenn Sie uns eine Anfrage per E-Mail senden, werden Ihre Daten, einschließlich der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten, gespeichert, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und einen möglichen Ansprechpartner für die Abgabe eines Angebots zu finden. Wir werden diese Informationen nicht ohne Ihre Zustimmung weitergeben.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website verwendet die Webanalysedienstfunktion von Google Analytics. Der Lieferant ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet sogenannte "Cookies". Dies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es Ihnen ermöglichen, die Nutzung der Website durch Sie zu analysieren. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten in Google Analytics finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

 

Browser-Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Darüber hinaus können Sie verhindern, dass Google durch den Cookie erzeugte Daten über die Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und deren Verarbeitung durch Google sammelt, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerhebung

Sie können verhindern, dass Google Analytics Daten sammelt, indem Sie auf den folgenden Link klicken. Es wird ein Cookie gesetzt, mit dem Sie die Datenerfassung bei zukünftigen Besuchen dieser Seite deaktivieren können: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Auftragsabwicklung

Wir haben mit Google einen Vertrag über die Bestellung der Datenverarbeitung und die vollständige Umsetzung der strengen Anforderungen der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics geschlossen.

 

IP-Anonymisierung

Wir verwenden auf dieser Seite die Funktion "IP-Anonymisierung aktivieren". Infolgedessen wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube

Unsere Website verwendet Plug-Ins von der von Google betriebenen YouTube-Website. Betreiber der Website ist YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer Websites mit aktiviertem YouTube-Plugin besuchen, werden Sie mit YouTube-Servern verbunden. Der YouTube-Server weiß, welche unserer Websites Sie besucht haben.

Wenn du in deinem YouTube-Konto angemeldet bist, kannst du mit YouTube dein Surfverhalten direkt mit deinem persönlichen Profil verknüpfen. Sie können dies verhindern, indem Sie sich von Ihrem YouTube-Konto abmelden.

Weitere Informationen zur Unterstützung von Nutzerdaten finden Sie in den YouTube-Datenschutzbestimmungen unter https://www.google.com/intl/de/policies/privacy.

 

Verwendung von Links zu Websites in sozialen Medien auf der Website, d. H. Facebook, LinkedIn, Instagram, Pixel.

Die Cable Car Services GmbH behält sich das Recht vor, Aktionen oder Marketingaktivitäten auf Social-Media-Sites wie Facebook, LinkedIn oder Instagram durchzuführen. Das Liken / Abonnieren eines Firmenprofils auf diesen Websites ist freiwillig. CCS weist darauf hin, dass die oben genannten Entitäten Daten über Benutzer speichern und CCS keine direkten Auswirkungen auf deren Inhalt und Verwaltungsrichtlinien hat. Gleichzeitig weist CCS darauf hin, dass der Schutz personenbezogener Daten, auf die es über Social-Media-Dienste zugreifen kann, mit größter Sorgfalt erfolgt.

 

Blog

Blog-Artikel enthalten die Möglichkeit, Kommentare zu hinterlassen. Die Daten, die zum Hinterlassen eines Kommentars benötigt werden, werden wie auf dieser Seite beschrieben und in Übereinstimmung mit allen geltenden Rechtsakten verarbeitet.

 

Auskunft, Kündigung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Um weitere Informationen zu personenbezogenen Daten zu erhalten, wenden Sie sich bitte jederzeit an die auf der Registerkarte Kontakt angegebene Adresse.

 

Werbung für E-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Anti-Korruptionspolitik

Die Cable Car Services GmbH hat Grundsätze zur Bekämpfung von Korruptionsbedrohungen eingeführt und

Missbrauch. CCS-Mitarbeiter wurden geschult, um alle Verhaltensweisen zu beseitigen, die als korruptes Verhalten bezeichnet werden oder diesem ähnlich sind.

 

Quelle: eRecht24, poradnikprzesiebiorcy.pl, eigene Quelle

 

scroll top